Tag Archives: Bienen

Für die Bienen und die Blumen: Hochbeete aus Paletten

Eines der Projekte wird der Bau und die Begrünung von Hochbeeten sein, die anschließend den Innenhof des Herz As, genauer gesagt die Dachterasse des Haus Jona schmücken werden.

Dort befindet sich bereits ein Bienenstock, angelegt von Andreas, dem Leiter des Herz As.

Seine Meinung als Hobbyimker wird sicher wichtig sein, schließlich sollen die Hochbeete so begrünt werden, das die Bienen dort Nahrung finden und nicht mehr so weit ausschwärmen müssen um sich zu versorgen.

Sobald Materialien (Erde, Kompost/Pferdemist, Gartenfolie, weitere ..) die nötige Infrastruktur zum Bauen (Werkbank, ausreichend Platz zum Bauen, ein sicherer Platz zum Lagern, Werkzeug..) organisiert wurden, soll es losgehen.

Diese werde ich probieren über kostenlose Kanäle wie das Nettwerk oder betterplace.org sowie über Spendenaufrufe zu beschaffen. Da wird sich noch zeigen, wie das klappt.

Der Fokus liegt auf dem Prozess der Konstruktion als bestärkendes Moment für die Besucher*innen des Herz As. Denn diese Menschen besitzen zweifelsohne handwerkliche Fähigkeiten, die sie in ihrer Lage als Wohnungslose aber kaum einbringen können. Durch ein solches Projekt werden im besten Falle verschüttete Fähigkeiten wieder sichtbar gemacht, die Teilnehmer sind in der Lage sich als produktive und gestaltende Subjekte an einem Projekt zu beteiligen.

Zum Ende des Projektes sollen die Teilnehmer*innen stolz auf das von ihnen Geleistete sein und mit einem guten Gefühl die Einrichtung verlassen.

Materiell soll nach dem Projekt eine Infrastruktur stehen, die es in der Zukunft erlaubt dort Blumen oder Gemüse im Rahmen einer Gärtnergruppe anzupflanzen und somit eine weitergehende Beschäftigung mit der Materie erlaubt.

Es ist fraglich, ob wir in der Lage sein werden, die Hochbeete auch noch zu begrünen; zumindest nicht im Rahmen meines universitären Engagements. Denn der Winter steht vor der Tür, traditionell wird ja im Frühjahr gepflanzt.

Ich freu mich drauf, es wird spannend!