Podcast

Der Podcast „Hamburg für alle – aber wie?“ betrachtet Wohnungs- und Obdachlosigkeit als gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Er ist aus dem gleichnamigen Studienprogramm hervorgegangen, welches im Projekt „Engagementförderung durch universitäre Lehre“ an der Universität Hamburg durchgeführt wurde.

Im Podcast berichten sowohl Studierende über ihre Erfahrungen im Engagement mit wohnungs- und obdachlosen Menschen als auch Kooperationspartner*innen des Projekts über ihre Arbeit.

Alle Episoden des Podcasts finden Sie hier.

Viel Spaß beim Hören!