Es geht los… die Eltern werden informiert.

Projekt vom 11. – 12.06.2019

Liebe Feuerwachen Eltern,

Im Rahmen eines Uni-Seminares namens „Hamburg für alle – aber wie?“ zum Thema Wohnungslosigkeit und Obdachlosigkeit bereite ich ein Projekt für Kinder vor. Mir ist bewusst, dass es sich um ein sehr sensibles und komplexes Thema handelt. Meine Aufgabe ist es, mit den Kindern einen altersgerechten Zugang zu dem Thema zu entwickeln.

Da ich mich im Elementarbereich der Kita Feuerwache nach wie vor sehr „heimisch“ fühle, habe ich mit meiner Dozentin abgesprochen, dieses Uniprojekt hier umzusetzen. Teilnehmen können 12 Kinder.
Neben den Findus Kindern können noch einige Kinder teilnehmen, die mir aus meiner Arbeit als Ele Erzieherin vertraut sind.

Was erwartet euer Kind?

Als Einstieg möchte damit beginnen, mit den Kindern über ihr eigenes Zuhause zu sprechen. Was gehört zu einem Zuhause dazu? Wie sieht es bei euch Zuhause aus? Was ist euch wichtig in eurem Zuhause und welche Personen gehören dazu? Danach kommt die Überleitung auf die betroffenen Menschen, die kein Zuhause haben. Was sind das für Menschen? Warum haben sie kein Zuhause und wie ist es dazu gekommen? Innerhalb des Projektes möchte ich mit euren Kindern erarbeiten, was man tun kann, um diesen Menschen zu helfen und wie man mit diesen Menschen umgeht.

Das Projekt findet im Rahmen der Kita Angebotszeit an den beiden Tagen (11 und 12. Juni) von 9.30 bis 13.00/letzte Essensgruppe statt.

Ich freue mich sehr, wenn euer Kind teilnehmen kann. Bitte schickt eine Rückmeldung an Birgit.

Beste Grüße

Mira Lou

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.