Es geht los! Plätzchenbacken und Basteln in der Vorweihnachtszeit

Am vergangenen Montag, den 06.11.2017, haben wir uns das erste Mal im Herz As mit Herrn Bischke, dem Leiter, getroffen. Er hat von der Arbeit und dem Alltag im Herz As berichtet und uns eine kleine Führung durch die Räumlichkeiten gegeben. Es wurde klar, dass es ihm besonders wichtig ist, im Herz As einen Raum für neue Perspektiven zu schaffen, in welchem sich die Gäste anders erleben können.

Im Rahmen des Treffens mit Herrn Bischke wurden viele Möglichkeiten für kleinere und größere Projekte genannt, und es wurde deutlich, dass bereits in der Vergangenheit viele Projekte im Herz As stattgefunden haben. Zudem wurde klar, dass viele Projekte auch spontan entstehen.

Wir haben uns besonders davon angesprochen gefühlt, in der Vorweihnachtszeit ein gemeinsames Basteln oder Plätzchenbacken zu organisieren. Am Ende des Treffens haben wir uns dazu entschlossen, zunächst einmal Montag vormittags, während der Öffnungszeiten, in den einfachen Kontakt mit dem Alltag des Herz As zu treten. Dadurch können wir die Abläufe und die Menschen im und um das Herz As kennenlernen, ausloten, welche Projekte bereits bestehen und erkennen, welche Möglichkeiten es gibt, sich einzubringen.

Bis zum Ende des Semesters möchten wir gerne einen tiefen Einblick in die Arbeit des Herz As gewinnen und durch unser Engagement bereichern.

Lisa R. & Silke R.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.