Offenes Fussballtraining für Wohnungslose der Diakonie Hamburg

Jeden Freitag von 14:00 bis 15:30 Uhr findet auf dem Kunstrasenplatz des Eimsbütteler Turnverband e.V. ein öffentliches und kostenloses Fußballtraining für Wohnungs- und Obdachlose in Hamburg statt. Organisiert wird dies vom Diakonie-Zentrum für Wohnungslose. (Bundesstraße 101, 20144 Hamburg) Die sportliche Ausstattung mit Fußballschuhen, Trikots und Schienbeinschonern wird hierbei von der Diakonie Hamburg kostenlos zur Verfügung gestellt.

Bei Nachfragen wenden Sie sich gerne an das Diakonie-Zentrum für Wohnungslose:

Telefon 040 401782-11 
E-Mail  
Internet  www.diakonie-zentrum-wohnungslose.de 
Unsere Facebook-Page www.facebook.com/TeamDZWHamburg/
 
Partner und Sponsoren:
        
 
Eindrücke vom Training:
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.