Forschungsprojekte WiSe 2017/18

Die TeilnehmerInnen von „Hamburg für alle – aber wie?“ entwickeln in der Forschungswerkstatt, im Team oder alleine, eine Forschungsfrage im Feld “Wohnungs-/Obdachlosigkeit und Armut/soziale Ungleichheit” und gehen dieser im Semesterverlauf nach. Dabei stellen sie die Verbindung zu ihrem Fachstudium her und bringen so Expertise aus verschiedenen Disziplinen ein.

Im Wintersemester 2017/18 wurden folgende Themen bearbeitet: